Endlich angekommen….

So, da wär er nun, der erste Artikel aus unserer neuen Heimat!

Lange hat es gedauert, aber so ein Umzug ist ganz schön anstrengend und abgesehen davon, sind wir seit gestern erst mit dem Internet versorgt worden.

Zuerst einmal möchten wir uns bei allen bedanken die uns so toll unterstützt haben, vor und während des Umzuges! Und ein dickes DANKE an Diejenigen, die uns hier so lieb empfangen haben…Wir hätten nicht gewusst, was wir ohne euch getan hätten!

So….aber nun zu unserer ersten `Umgebungs – Erkundungs Tour`.

Wer gedacht hätte, dass das Land rund um die Ostsee `flach`ist, dem sei gesagt: “ NIX DA!!“ Ich kann den Ort nicht verlassen, ohne mindestens 5 Mal  die Gänge zu wechseln. Stetig geht es aufwärts und abwärts und an Fahrt kann man nur aufnehmen, damit man dann beim nächsten Anstieg nicht ganz so langsam wird. Also flüssiges fahren sieht anders aus…Aber egal, dafür hat mich die Aussicht auf jeden Fall entlohnt! Freie Felder, Hügellandschaft, Steilufer und natürlich die Ostsee. Das muss man erlebt haben! Man geht aus der Türe und hat sofort Wälder und Wiesen vor der Türe. Überall im Wald verlassen kleine Trampelpfade die Wege, dass wird Monate dauern die alle zu erkunden…

Unsere erste kleine Erkundungs – Tour führte uns durch ein Waldstück von Herrenwyk an das „Brodtener Ufer“.  Das Brodtener Ufer erstreckt sich zwischen Travemünde und Niendorf und ist bekannt durch sein immer weiter abbrechendes Kliff. Die Waldpartie war schön zu fahren und wurde nicht langweilig. Zwischendurch konnte man immer einen Blick auf die Trave und Ostsee erhaschen. Bis auf einen richtig langen Trail war eigentlich alles dabei, was ein Mountainbiker Herz höher schlagen lässt.  Und: ( Wen wundert´s ?! ) Sogar meine erste Bikeverletzung habe ich mir schon zugezogen! Leider mussten wir unsere Tour vorzeitig abbrechen, da ein riesiges Gewitter auf uns zu kam.
Aber das was wir bisher gesehen und gefahren sind, macht Lust auf mehr! Wir werden uns eine Tour nach der anderen vornehmen und hoffen auch hier auf Gleichgesinnte zu stossen, damit man Touren zusammen fahren und austauschen kann.

Wir hoffen Ihr habt Verständnis das wir uns noch nicht so intensiv mit dem Mountainbiken und den damit verbundenen Artikeln beschäftigen können, aber sobald wir mehr Zeit haben, wird alles nachgearbeitet!

Und bis dahin halten euch Stefan und Sabrina mit den 4 Seasons MTB News aus Elsdorf auf dem laufenden!

Sylvia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s